Wenn's läuft, dann läuft's ...

31. JULI 2021

CASE STUDY

ein coaching-wandertag

 

 

 

Gemeinsam machen wir uns früh auf den Weg.

Vor uns liegt ein ganzer Tag vor den Toren Hamburgs.

Es ist das letzte Wochenende im Juli

 - und das Wetter typisch norddeutsch.

Macht nichts. Wir sind's auch ...

 

 

 

 

 

 

 

 DER AUFTRAG LAUTET:

EINEN PLAN FINDEN


Inwiefern halten Ihre Ängste Sie davon ab, das Leben zu führen, das Sie führen möchten?

 

Eigentlich keinerlei Ängste, sondern nur der fehlende Plan … drehe mich schnell im Kreis, fühle mich ohnmächtig und höre dann damit auf.

 

Kennen Sie das Vorgehen um diese Situation zu erreichen?

 

Ich könnte mir vorstellen, dass, wenn ich meinen konkreten Plan im Kopf habe, ich mein Ziel und meine Wunschvorstellung fixiert habe, ich dann auch den Weg gehen kann ... Mein Weg ist nicht mein Problem, ich glaube eher mein undefiniertes Ziel.


10:00 Uhr

THEMA: STANDORTBESTIMMUNG

  

ETAPPE 

POSITIONSBESTIMMUNG 

 

Wo stehe ich überhaupt?

 

ETAPPE

LAGEBESTIMMUNG

 

Der Streckenverlauf: knapp 12 km - Regen, Sonne, Wind

Wie im echten Leben.

 

 

Wo ist nur die Zeit geblieben?

 

ETAPPE

PEILUNG

 

Reflexionen über eine mögliche Zukunft

 

Ist das zu ambitioniert?


11.30 Uhr

1. PAUSE

   

Das Wetter stellt uns auf die Probe. Wir nehmen die Herausforderung an.

 

Ein Schauer wird für eine Stärkung genutzt.

 

Gut, sonst hätten wir das Essen noch vergessen. 


12:30 Uhr

THEMA: PERSÖNLICHKEIT

 

ETAPPE 

IDENTITÄT

 

Hürde genommen

 

 

 

Eine glückliche Coachee

 

Immer wieder der bewegendste Moment 😍

 

 


13:30 UHR

THEMA: ZIEL

Mit welchen 6-8 Schritten können Sie sich selbst dabei helfen das gewünschte Ergebnis zu erzielen?

 

____________________ Keine Ahnung – grundsätzlich aber sich professionell (also mit Hilfe) daran setzen und es überhaupt angehen … geht im Alltag sonst unter und wenn es ungemütlich wird, höre ich halt wieder auf …

 

Wie könnte das Ergebnis aussehen, das Sie durch dieses Coaching erzielen können?

 

_______________________ Einen Plan zu erstellen, wie das Ergebnis meiner Ideen aussehen könnte – meine Gedanken zu einem Konzept erstellen und zu strukturieren - vielleicht kommt auch etwas ganz anderes dabei raus ...

 

ETAPPE

ZIELE IDENTIFIZIEREN

 

 

Land in Sicht

 

Das ist doch mein Ziel, oder?

 

So einfach soll es jetzt gewesen sein?


14:30 UHR

THEMA: SELBSTFÜHRUNG

Haben andere das Problem schon mal gelöst?

 

____________________ Keine Ahnung. Ist bestimmt nicht auf mich übertragbar 😉___Nein, natürlich, aber ich sage ja, ich brauche einen Plan und ein Konzept … Ich weiß gar nicht, was davon für die Kunden von Nutzen sein könnte … spüre aber ein riesige Verlangen.

 

Haben Sie die Fähigkeiten, das Wissen und den Wunsch dieses Ergebnis zu erreichen?

 

____________________ Tja, sagen wir mal so, ich glaube und spüre ja, weiß aber nicht, wie ich es in die richtigen Bahnen lenken kann und ob dem dann auch so ist …. gibt es jemanden, der einem ehrlich sagt: Du kannst es? Du schaffst es? Die meisten verfolgen nur den eigenen Plan und 'können' sich gar nicht in andere Positionen rein versetzen - und auch verstehen, wie jemand anderes denkt.

 

Was glauben Sie, wie hoch wird Ihre Investition (in Geld, Zeit & Energie) sein, um Ihre Idealsituation herzustellen?

 

_______________ Grundsätzlich denke ich, dass es nicht viel bedarf, es sind eher die Stellschrauben bei mir im Kopf.

 

ETAPPE

INTEGRATION

 

 

 

Und was soll das sein???

 

Ein magisches Coaching-Tool?!?


15:00 UHR

THEMA: DER PLAN

  

ETAPPE PLANENTWICKLUNG

 

Und plötzlich liegt er vor uns - und alles ist ganz einfach:

 

Jetzt muss der Weg nur noch gegangen werden.

 

 

 


16:00 UHR

DIE RÜCKFAHRT

 

   

Wenn's läuft, dann läuft's ...

 

 


ZWEI TAGE SPÄTER

NACH- UND NEBENWIRKUNGEN


TAG 6

THEMA: UMSETZUNG

 

ETAPPE 3, 2, 1 - GO 

 

Und: Action, bitte!

 

Die Homepage im Aufbau ...

 

https://www.instructed-by-minou.com

 


6 Wochen später

THEMA: PRÄSENTATION

 

 

Genau 6 Wochen später ist es dann soweit: Minou veröffentlicht ein Post mit eigenem Bild (!) auf Insta.

 

 

Ein kleiner Schritt für die Social Media Welt, ein großer Schritt für Minou.

 

Herzlichen Glückwunsch, meine liebe Minou

 

 

 

 

 

Und so sieht es aus, wenn am Plan B gearbeitet wird.

 

Minou bereitet ihren nächsten Insta-Post vor.

 

Ratlos, ist Minou nicht mehr ...

 

 

 

Sie  hat Ihren Plan B gefunden: Ordnungscoach.

 

 

 

Die Organisation, Strukturierung und Sortierung des Berufs und Alltags ging Ihr schon immer leicht von der Hand. – Man/Frau könnte fast sagen, es war eine Leidenschaft.

 

 

 

Jetzt hat sie es zu Ihrer neuen Lebensaufgabe auserkoren.

 

 

 

 

Wer wäre dafür besser geeignet?!?

 

 

 

 

to be continued ...

 

Merci, Minou!